Der Verein

17. Okt. 2010

Thema: “Projekt C” – Anneke Groot und Petra Penning präsentieren Lieder von den Carpenters

„Musik & Magersucht – Remembering Karen Carpenter“
Anorexia Nervosa, zu Deutsch Magersucht, ist eine nach wie vor „blühende“ Krankheit, insbesondere unter Mädchen und jungen Frauen. Sie beginnt schleichend, beißt sich fest und bedroht im schlimmsten Fall das Kostbarste, was sie besitzen: das Leben.
Wir wollen ein Zeichen setzen und mit einem musikalischen Informations- und Nostalgie-Abend Geld sammeln für ein Projekt, das magersüchtigen jungen Frauen hilft, den Weg zurück ins Leben zu finden. Was eignet sich besser dazu als die Musik der Carpenters? Ihr Bestehen fand ein jähes Ende, als Karen im Alter von 32 Jahren plötzlich ihrem Magersuchtsleiden erlag, doch ihre Lieder sind unsterblich geworden.
Anneke Groot: Gesang & Petra Penning: Klavier

Keine Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Sorry, die Kommentarfunktion ist gesperrt.

Links